Französisch lernen in Frankreich
Ein völliges Eintauchen in die Sprache, im Herzen der Provence
Residenzielle Kurse

Homepage > Schule > Über uns

Über uns

Über uns

Schon 30 Jahre kommen Menschen aus allen Teilen der Erde, um bei uns Französisch in einer professionellen und gastfreundlichen Atmosphäre zu lernen.

Unsere Sprachschule hat einen ausgezeichneten Ruf. Wir sind mit Recht stolz auf die ausgewiesene Qualifikation unseres gesamten Teams. Einige von uns sind seit den Anfängen von CREA-LANGUES dabei. Andere kommen regelmäßig zurück und bringen so immer wieder "frischen Wind" und neue Ideen in die Schule hinein. Erfahrung und Leidenschaft, verbunden mit Professionalität, sind die Quellen unseres Erfolges.

Unser erfahrenes Team begleitet Sie rund um die Uhr beim Erlernen und Einsetzen der französischen Sprache. Jedes Jahr kommen viele Kursteilnehmer zu uns zurück, um ihre Sprachkenntnisse zu perfektionieren, aber auch, um die herzlichen zwischenmenschlichen Beziehungen und Freundschaften zu pflegen, die während des Aufenthalts geschlossen werden. Das Beherrschen einer fremden Sprache bietet eine gute Möglichkeit, sich mit Menschen anderer Kulturen und Gebräuche auszutauschen. Es fördert Vertrauen und gegenseitiges Verstehen.

Lassen Sie sich von unserem professionellen und begeisternden Team die vielen Facetten unserer schönen Gegend zeigen und erweitern Sie dabei Ihre Französisch-Kenntnisse. Unser Kurszentrum bietet Ihnen den Rahmen für einen außergewöhnlichen Sprachkurs. Genießen Sie auch unsere Gourmet-Mahlzeiten in freundlicher Atmosphäre.

Unser Zentrum ist von der französischen Regierung mit dem Qualitätssiegel "qualité français langue étrangère" ausgezeichnet.

Über uns Über uns


Das Team



Annemarie DESMET

Annemarie DESMET, Mitgründerin und Direktorin

Studierte Sprachen-, sowie Theater-, Film- und Medienwissenschaften. Danach sammelte sie eine breite internationale Berufserfahrung in verschiedenen Bereichen, in unterschiedlichen Ländern. Dies umfassten Belgien, Spanien und Frankreich. All dies führte sie schließlich zur Gründung und Organisation von Französisch-Intensivkursen in der Provence im Jahre 1984 . Sie ist Direktorin von CREA-Langues, was sie jedoch nicht daran hindert, ihrer Leidenschaft für Sprachenvermittlung zu folgen und auch weiterhin regelmäßig selbst zu unterrichten. Weiters, hilft sie ihrem Mann mit der Verwaltung des "Monastère de Ségriès", welches sie im Jahre 1996 zusammen erworben haben und wo sich auch heute die Schule befindet.



Catherine RIPOU

Catherine RIPOU, Leiterin der Bildungseinheit und Lehrerin

Sie lehrt Französisch als Fremdsprache seit 1984 und stieß zu CREA-Langues im Jahr 2000. Sie ist mit der Koordinierung des LehrerInnenteams betraut, weiters spielt sie eine aktive Rolle bei der Entwicklung von Lehrmaterialien und gibt auch regelmäßig selbst Unterricht. Ihre berufliche Erfahrung, seit jeher international ausgerichtet, sowie ihre Leidenschaft für Asien - insbesondere für Indien – sind eine persönliche Bereicherung und drückt ihren offenen Geist für andere Kulturen bestens aus.




Emmanuelle HACCOUN

Emmanuelle HACCOUN, Lehrerin und Pädagogische Assistentin

Mit ihrer Leidenschaft für die italienische Sprache, Kultur und Film, lebte sie fast 10 Jahren in Rom, wo sie Französisch Unterricht gab für Erwachsene mit unterschiedlichen Hintergründen. Diese bereichernde Erfahrung ermöglichte es in 2014 mit spielender Leichtigkeit im Lehrer-Team von CREA-Langues zu integrieren. Seit Ende 2015 assistiert sie Catherine und Annemarie mit den Zubereitungen von Didaktischem Material.




Joan LUCAS

Joan LUCA, zuständig für das Büro "Auskünfte & Anmeldungen"

Mit mehr als fünfzehn Jahre Erfahrung in belgischen und internationalen Unternehmen, hat sie eine solide kaufmännische Erfahrung und eine gute Sprachkenntnisse aufgebaut.  Sie spricht Englisch, Deutsch, Niederländisch und Französisch.  Lange träumte sie davon, in der Provence zu leben und in 2017 hat sie tatsächlich den Schritt gemacht und ist nach Moustiers-Ste-Marie gezogen.  Sie ist zuständig für die Buchungen und bietet Annemarie auch administrative Unterstützung sowie Hilfe bei der Organisation der Sprachprogramme.  Als begeisterte Sportlerin und Liebhaberin von Fauna und Flora bringt Sie bestimmt ihren eigenen "Natur"-Beitrag zum à la carte Programm.


Ein Dutzend Lehrer sind Teil des Teams während der Saison.



Die Geschichte der CREA-Langues


>> Die Geschichte